Zurück

Termine & Neuigkeiten

  • November/Dezember: "Genuss mit Gänsehaut" in Klein's Fronhof in Winningen
  • 8.-24.11.19: "Gänse-Essen im November" im Restaurant Zur Linde in Mülheim-Kärlich
  • 9.11.19: "Whisky-Dinner für Fortgeschrittene" im AKZENTHotel Roter Ochse in Rhens
  • 30.11.-2.12.19: Winningen im Lichterglanz (mit dabei: Essigmanufaktur Hoffmann, Gutsschänke Schaaf)
  • 13.-15.12.: "Weihnachtlicher Hüttenzauber" in der Sayner Hütte (mit dabei: Essigmanufaktur Hoffmann, Winningen)
  • 25./26.12.19: "Weihnachten in der Linde" im Restaurant Zur Linde in Mülheim-Kärlich
  • 31.12.19: "Das Beste zum Schluss": Silvester in Klein's Fronhof in Winningen
  • 31.12.19: "Silvester 2019" im Restaurant Zur Linde in Mülheim-Kärlich
  • 18.1.20: Neujahrskonzert mit Candle-Light-Buffet im AKZENTHotel Roter Ochse in Rhens
  • 1.2.20: "Rauchiges Whisky-Dinner" im AKZENTHotel Roter Ochse in Rhens
.

Spinattorte

Der Gertrudenhof biologischer Obstbau aus Weißenthurm empfiehlt...

Zutaten und Zubereitung

750 g frischen Spinat
100 g Weizen
100 g Doppelrahm-Frischkäse
200 g Magerquark
2 EL weiche Butter
4 Eier
Salz, Paprikapulver, Muskatnuss, frisch gemahlener Pfeffer
Fett zum Braten
Käse zum Überbacken

Den frischen Spinat waschen, blanchieren und abtropfen lassen.
Weizen fein mahlen. Den Frischkäse mit einer Gabel zerdrücken.
Alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel verrühren.
Den blanchierten Spinat grob hacken und unter den Teig mischen.
Die Auflaufform einfetten, den Teig einfüllen und glatt streichen. Den geriebenen Käse verteilen.
Die Spinattorte ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze backen.






  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler